Radionsendung am 07.12.2008 zum Thema Mobilfunk und Elektrosmog

Im Rahmen der Reihe “Drei Länder – ein Thema” senden Radio  DRS Basel, France Bleu Strassburg und Südwestrundfunk gemeinsame Programme,  wobei sich die Sender in der Redaktion abwechseln. Diesmal  hat Freiburg die Redaktion und Moderation.

An der Live-Diskussion nehmen teil:
Für die Schweiz: Eine Wissenschaftlerin vom Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Basel teil.
Für Frankreich: Ein Baubiologe und Meßtechniker

Für Deutschland: Wolf Bergmann, in Vertretung des “Freiburger Appell” und Positionen der Kompetenzinitiative.

Die Sendung ist deutschsprachig.

Zeit: Sonntag,  7.12.2008, 13 Uhr 07 (nach den Nachrichten) bis 14 Uhr.

Empfang:
Südbaden: Mittelwellensender 828 KHz,
Nordbaden 576 KHz,
Bodensee-Sender 666 KHz,
Rheinland – Pfalz Rheinsender 1017 KHz.
Stuttgart UKW 91,5 MHz
Über Internet www.swr.de/contra

Es ist möglich, sich an der Diskussion zu beteiligen. Tel: 0761  / 3808-170 oder 174.